Informationen

Häufig gestellte Fragen

Service und Wartung

An dieser Stellen haben wir für Sie die Häufig festellten Fragen (FAQ). Die uns an der Service-Hotline gestellt werden aufgelistet und beantwortet.

01
Wer kann Gabeln und Dämpfer zum Service bei FOX Factory einschicken? 
Jeder. Dazu lädt man sich am einfachsten das auf der Hompage, zum Download bereitstehende Anmeldeformular herunter und füllt dieses aus. Das geht dann zusammen mit dem zu wartenden, gesäuberten und gut verpackten Federelement zu unserer Postadresse: FOX Factory GmbH., Eckstr. 18, 66976 Rodalben.
02
Was passiert dann? 
In der Warenannahme wird das Paket angenommen, registriert und fotografiert. Danach wird ein Arbeitsprotokoll erstellt um die voraussichtlich anfallenden Kosten zu ermitteln. Diese vorläufige Rechnung bekommt der Kunde als Angebot zugesandt. Erst durch die Zustimmung dieses Angebotes wird der Auftrag erteilt und der Mechaniker bekommt das Paket incl. der Begleitschreiben und beginnt mit der Wartung.
03
Was beinhaltet der Service bzw. die Wartung? 
Der Dämpfer, bzw. die Gabel wird fachgerecht demontiert und alle Einzelteile werden in einem Biocleanbad gereinigt. Das dient dazu, das Federlement umweltgerecht von Öl zu befreien. Danach wird in einem Ultraschallbad jeglicher Schmutz entfernt. Danach kommen alle Teile zur Fettentfernung in ein Alkoholbad. Der Servicemitarbeiter wechselt ALLE Dichtungen aus. Wir verwenden dazu ausschließlich original FOX Racing Shox Dichtungskits, erneuert die Stickstoffbefüllung bei allen TALAS- Modellen bis Bj. 2008. Alle Öle und Fluids werden neu eingefüllt bzw. aufgetragen. Danach erfolgt die fachgerechte Montage unter Beachtung aller Drehmomente incl. dem Ölen und Fetten ALLER Bauteile.
04
Wie wird die Gabel vor dem Versand geprüft? 
Der Mechaniker macht eine vollständige Montageprüfung und muss dazu, wie man das aus der Autowerkstatt kennt, ein Prüfprotokoll ausfüllen und unterschreiben. Der Vorarbeiter holt die Gabel ab und macht seine unabhängige komplette Funktionsprüfung, checkt die Reinigung und fachgerechte Montage sowie die Verpackung. Im Warenausgang bekommt der Vorgang eine registrierte Nummer und die Verpackung wird nochmals überprüft.
Website_Service
05
Wie lange dauert ein Service bei uns im Haus (jeweils + Reinigung = 0,5h)? 
alle FLOAT- Modelle: 1h
alle VAN- Modelle: 1h
alle TALAS- Modelle: je nach Modell 1,25h- 1,5h

RP 23 Dämpfer: 1h
DHX Dampfer: 1,5h
Brain Dämpfer: 2h
06
Darf man die Wartungsarbeiten selbst durchführen? 
Ja klar. Allerdings empfehlen wir, sich VOR dem Zerlegen aller TALAS Modelle ausreichend Informationen über Stickstoffbefüllgeräte und vor allem über die Unfallrisiken einzuholen. In einer TALAS-Gabel befinden sich im übrigen rund 70 Dichtungen, die alle ausgetauscht werden sollten ! Es kam immer wieder auf, wir verkaufen nicht alle Dichtungen bzw. Servicekits. Wir wollten damit einfach vermeiden, das die Biker vor unlösbare Probleme gestellt werden. Hier ist explizit das das Befüllen mit Stickstoff anzuführen. Dies ist gerade im Dämpferbereich äusserst gefährlich und die Unkenntnis darüber hat FOX Racing Shox dazu veranlasst den Hydraulikteil von Dämpfern als Service für den Endkunden nicht freizugeben. Das dient ausschließlich zum Schutz des Kunden und nicht um unseren Markt zu schützen.
07
Bekomme ich auf die Servicedienstleistungen Garantie? 
Das hängt immer von dem jeweiligen Servicecenter ab. Wir bei FOX Factory GmbH geben auf unsere Arbeitsleistungen folgende Garantie/ Gewährleistungen:
  • 1/4 Jahr auf Dichtigkeit.
  • 1/2 Jahr auf die von uns durchgeführte Wartung.
  • Mechanische Bauteile sind davon ausgeschlossen.
08
Was kostet eine Inspektion? 
Der Komplettservice kostet je nach Modell zwischen 93.-€ und 152.-€
09
Wieviele Mitarbeiter hat FOX Factory GmbH? 
31
10
Wieviele Gabeln/Dämpfer werden täglich von den FOX Factory überholt? 
Im Schnitt verlassen rund 45 Gabeln und weitere 40 Dämpfer pro Tag unser Haus. Das variiert natürlich je nach Besetzung, Urlaub ... Krankheit etc.
11
Wie viele Servicedienstleistungen werden reklamiert? 
Unser Reklamationsvolumen liegt im Moment bei unter 3% des Jahresaufkommens.